Monatliche Treffen

Unsere regelmäßigen Treffen finden am ersten Montag des Monats im Steiglehof Horb statt.

Ab 19:00 Uhr treffen sich die aktiven Mitglieder des Vereins, ab 20:00 Uhr sind Interessierte eingeladen. Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir um Anmeldung.

Aktion „volle Bäuchlein“

Wir haben wieder viele Bäuchlein zu füllen und haben uns daher eine Blitz-Aktion überlegt:

Bücher-Paket „Urlaubslektüre“
3 Romane für 6 Euro
6 Romane für 10 Euro

Genres: Historisch, Romantik, Krimi, Fantasy, Jugendromane oder einfach gemischt 🙂

Abholung in Horb möglich – bei Kostenübernahme auch Versand.

Natürlich darf auch gerne gespendet werden:
VWZ „volle Bäuchlein“

Kreissparkasse Freudenstadt/Horb
IBAN DE06 6425 1060 0000 7487 95

Oder per Paypal
spende@tierschutzverein-horb.de

Vielen Dank im Namen der Tiere!

Kaninchen LUKKI und MOMO

Steckbrief
Name: Lukki
Geschlecht: männlich, kastriert, geimpft (08/22)
Alter: 20.09.2017

Name: Momo
Geschlecht: weiblich, kastriert, geimpft (08/22)
Alter: 20.09.2017

Lukki, das Schlappohr, behält gerne den Überblick und sitzt daher gerne erhöht auf Kisten oder Tunneln. Ganz der „große Bruder“ warnt er zuverlässig vor Gefahr. Seine Schwester Momo ist da etwas unbedarfter. Sie hat ein sonniges Gemüt und ist sehr neugierig.
Lukki und Momo lieben sich heiß und innig und suchen deshalb gemeinsam ein neues, artgerechtes Zuhause. Beide sind Außenhaltung gewöhnt. Aber Achtung: Als waschechte Kaninchen wird nach Herzenslust gebuddelt 🙂

Sie haben Interesse an unseren Kaninchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Und wie immer gilt:
Kaninchen haben es nicht so gerne, wenn sie rumgetragen werden. Auch das Gehege sollte viel Platz bieten und abwechslungsreich gestaltet sein. Bei Fragen rund um die Haltung hilft Ihnen unsere erfahrene Pflegestelle sehr gerne weiter.

Mitgliederversammlung 2022

Es ist wieder soweit – der Tierschutzverein Horb e.V. lädt zur ordentlichen Jahreshauptversammlung ein:
Freitag, 22. Juli 2022 um 19:30 Uhr
Hotel Gasthaus Steiglehof, Steigle 35, 72160 Horb am Neckar


Erfahren Sie aus erster Hand, was der Verein im letzten Jahr an aktiver Hilfe für die Tiere geleistet hat, Wissenswertes über die Vereinsentwicklung und wie es um die finanzielle Lage des Vereins steht.

Auch interessierte Nichtmitglieder dürfen gerne als Gäste mit dabei sein.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

TAG DER OFFENEN TÜR im Gewerbegebiet Steigle Horb-Hohenberg am 26.06.2022

Von 11:00 bis 17:00 Uhr stehen wir mit unserem Info-Stand und leckeren Waffeln an der Kleintierpraxis Hummel.

Außerdem lesen wir anlässlich der Kampagne des Deutschen Tierschutzbundes „Registrier Dein Tier“ vor Ort gerne kostenlos den Microchip Ihres Haustieres aus und informieren über FINDEFIX – das Haustierregister.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und natürlich das Ihres Vierbeiners 🙂

Vermittlungshilfe Hund Mayla (vermittelt)

Steckbrief

Rasse: Appenzeller
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geimpft: ja
Chip: ja
Alter: 4 Jahre

Manchmal spielt das Leben nach eigenen Regeln – und manchmal definitiv nicht so, wie man sich das vorgestellt hat. Das zu erkennen und eine Entscheidung fürs Tier und nicht für sich selbst zu fällen, erfordert ganz viel Liebe und Mut.

Ein ausgiebiges Kennenlernen ist notwendig, da Mayla sensibel und Fremden gegenüber misstrauisch ist. Auf der anderen Seite ist sie sehr verkuschelt. Sie ist mit anderen Hunden verträglich und kennt Katzen. Kinder im Haushalt sollten schon älter sein.

Gerne stellen wir den Kontakt zu den Haltern her.

Ein neuer Stern…

Diese Woche hat uns ein ganz Großer verlassen. So unverhofft und unvermittelt er ins Leben seiner Familie getreten ist, so ist er auch gegangen. Beides mal traf es mitten ins Herz.

Ronny, du warst in und um Horb vielen ein Begriff. Mit deinem ausgeglichenen Wesen warst du so manches Hundes Freund und Lehrer (und auch das ein oder andere Herrchen und Frauchen konnte dabei noch was lernen).
Deinen Augen konnte man kaum widerstehen, wenn du auf Leckerlis aus warst – wenn ich so daran denke und dich vor mir sehe, muss ich lächeln. Überhaupt hast du so manches Lächeln ins Gesicht gezaubert: wenn du deine Schnauze unter die Arme gedrückt und unmissverständlich klar gemacht hat, dass du schon viel zu lange nicht mehr gestreichelt worden bist. Oder wie du dich teilweise verrenkt hast, damit man dir bloß ja den Bauch kraulen konnte. Einen kleinen Trost findet man vielleicht in dem Gedanken, dass du dich nun nie mehr wieder erschrecken musst, wenn es mal unverhofft knallt.

Lieber Ronny, Herrle und Fraule vermissen dich schon jetzt ganz schrecklich. Sei bitte artig, wenn du über die weiten Felder tobst. Wir alle denken an dich und sind dir in Gedanken ganz nah – in unseren Herzen hast du auf ewig einen Platz!

Kaninchen BRUNO (vermittelt)

Steckbrief: Bruno

Update 08/2021: frisch geimpft

Bruno ist ein wunderschöner Widder-Kastrat. Er ist 2020 geboren und macht sich bisher super. Aufgrund seiner Erkrankung wird er vorzugsweise in Außenhaltung bzw. unter bestimmten Voraussetzungen auch in Innenhaltung vermittelt.
Besonderheit: chronischer Schnupfen, aber keine Symptome mehr

Kaninchen LIZZY (vermittelt)

Steckbrief
Name: Lizzy (Löwenkopf-Mix)
Geschlecht: weiblich, geimpft
Alter: *2020

Lizzy wurde aus Zeitmangel abgegeben und sucht nun ein neues, artgerechtes Zuhause. Sie ist sehr aufgeweckt, neugierig und freundlich gegenüber Menschen.

Sie haben Interesse an einem unserer Kaninchen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Und wie immer gilt:
Kaninchen haben es nicht so gerne, wenn sie rumgetragen werden. Auch das Gehege sollte viel Platz bieten und abwechslungsreich gestaltet sein. Bei Fragen rund um die Haltung hilft Ihnen unsere erfahrene Pflegestelle sehr gerne weiter.

Katze ELLA (vermittelt)

Ella, elle l’a – ja, unserer Ella hat es, das gewisse Etwas 🙂 Sie hat ein sonniges, offenes Gemüt und kam vom ersten Moment an schnurrend auf unsere Pflegestelle zu – kraulen und kuscheln liebt sie; hochgenommen werden mag sie dafür nicht so gerne.

Bei Ella handelt es sich um ein Abgabetier. Sie lebte mit mehreren anderen Katzen zusammen, kam aber nicht mit allen dauerhaft gut aus. Wir suchen für sie daher ein Zuhause mit vorhandener Katze, am besten im ähnlichen alter und sehr ruhig und sozial im Verhalten. Da sie in letzter Zeit als Stubentiger gehalten wurde, können wir uns für sie auch weiterhin ein Zuhause mit gesichertem Freigang vorstellen – möglicherweise ist auch Freigang eine Option, sofern es sich um eine verkehrsarme Wohngegend handelt.

Steckbrief
Name: Ella
Geschlecht: weiblich, kastriert, gechipt
Alter: *2012
Rasse: BKH-Mix
Impfung: ja

Sie haben Interesse an unserer Ella? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Vorstand@tierschutzverein-horb.de oder 07451 / 7647 (Anrufbeantworter).

Unsere Tiere werden mit Vor- und Nachkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.